Kurs
Hot-Stone-Massage lernen

   



In diesem Massage-Kurs erlernst Du den Umgang mit heißen Steinen.
Es werden Basaltsteine oder Lavasteine verwendet.
Sie werden auf zirka 55 - 60 Grad erhitzt.
Nach und nach werden die heißen Steine auf Deinen Körper gelegt und entfalten ihre Wirkung. So kannst Du selbst die Wirkung auf Dich erleben.
Die Wärme von Steinen hat eine besondere Kraft.
Die Steine können wunderbar die Wärme speichern und Tiefenentspannung ist möglich. Wärme tut einfach gut.
Vielleicht nicht jedem - das kann jeder für sich entscheiden.

Wenn alle Steine aufgelegt worden sind, wirst Du mit zwei heißen Steinen massiert. Du erfährst wie es sich bei Dir anfühlt, mit den heißen Steinen massiert zu werden. Anschließend lernst Du, wie Du selbst einfühlsam mit den Steinen massieren kannst.


 

Was:
Hot-Stone-Massage lernen

Wann:
2 Personen
2 Stunden
Auf Terminabsprache.
Individueller Kurs für zwei Personen.

Wo:
Massagepraxis
"Time to touch"
Claudia Wernicke

Mit Terminabsprache.

 

Bestellung von Gutscheinen möglich.